top of page

Schlafkrankheit - Afrikanische Trypanosomiasis

Aktualisiert: 28. Feb. 2021

Die afrikanische Schlafkrankheit ist eine Infektion, die von dem Einzeller Trypanosoma brucei gambiense oder Trypanosoma brucei rhodesiense verursacht wird. Sie wird durch den Stich der Tsetse-Fliege übertragen.

Hinweis der medinout-Redaktion: Die Inhalte des MSD Manuals für Patienten unterliegen Lizenz- und Urheberrechten der © 2019 Merck Sharp & Dohme Corp. und des Artikel-Autors. Aus diesem Grund kann dieser Inhalt derzeit noch nicht als PDF angezeigt, gespeichert oder heruntergeladen werden.

Aus technischen Gründen können MSD Manual-Videos hier gerade nicht abgespielt werden. Das Problem wird jedoch in Kürze behoben sein.


Bildquelle: https://static.wixstatic.com/media/8f8e4b_b0bb5881fabe4de1ae0ed27799247fc1~mv2.jpg


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page